Halal-Wurst aus Slowenien enthält Schweinefleisch

Der „Blick“, die grösste Tages- und Boulevardzeitung der Schweiz, hat am Donnerstag über eine angebliche Halal-Wurst berichtet, die bislang aus Slowenien in die Schweiz importiert worden war, die jedoch das bei Muslimen strikt verbotene Schweinefleisch enthält. Der Islamische Zentralrat Schweiz (IZRS) hatte die angeblich islamkonforme Wurst in den Regalen der Schweizer Liquidationskette Radikal AG entdeckt.