Disneyland in Hongkong öffnet Gastronomie für Muslime

Disneyland in Hongkong hat jetzt Halal-Lebensmittel eingeführt, um die Muslime unter den Festlandchinesen besser an sich zu binden und sich damit für den Wettbewerb mit Schanghai zu rüsten. Über 40 Prozent der Besucher des Themenparks kommen heute vom Festland, doch bereits 2015 soll ein weiteres Disneyland Schanghai öffnen.

Erstes Halal-Hotel in Hongkong zertifiziert

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, ist das erste Hotel welches in Hongkong ein Halal-Zertifikat erhält, das Sky City Marriot Hotel. Das genannte Hotel, welches einen überaus hohen Ruf genießt, und sich ganz in der Nähe des Flughafen befindet, hat die Lizenz zum Vertrieb von Halal-Produkten Anfang Dezember erfolgreich erhalten.