In Südafrika wurden Esel, Ziegen und Büffel als Rind verarbeitet

Pferdefleisch, das als Rind verkauft worden ist, falsch deklarierte Bio-Eier und Schweinefleisch im Döner Kebab, diese Schreckensnachrichten aus der Lebensmittelbranche werden jetzt mit einer Nachricht aus Kapstadt noch getoppt. Burger und Würste, die in Südafrika produziert worden sind, enthalten jede Menge Esel, aber auch Ziegenfleisch und Wasserbüffel. Noch ist unklar, ob solche Produkte auch nach Grossbritannien gelangt sind.

Frankreich hat Appetit auf Halal: Fast-Food wird islamkonform

Einmal mehr nehmen deutsche Medien zur Kenntnis, dass in Frankreich muslimische Verbraucher mit ihrem Portemonnaie darüber abstimmen, was sie gerne essen möchten und was folglich in Supermärkten, Restaurants und vor allem in den grossen Imbissketten angeboten wird. Das Geschäft mit korangerechtem Fleisch erlebt in Frankreich einen wahren Boom, stellt die „Frankfurter Rundschau“ fest. Jetzt bietet auch die Fastfoodkette Quick in 14 Lokalen nur noch Fleisch an, das halal ist.