„Männerkraft“ aus Menschenhaar und Entenfedern erhielt Halal-Zertifikat

Eine Nahrungsergänzung, die aus Menschenhaaren oder Entenfedern gewonnen worden ist, wird von einem Unternehmen in Niederösterreich als islamkonform angeboten und im Internet vor allem gegen Potenzstörungen an ältere Männer verkauft. Das erforderliche Halal-Zertifikat hat die umstrittene Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) ausgestellt.